Holzkorb kaufen – Ich helfe Dir dabei!

Holzkorb - Die top 3 im VergleichAuf dieser Seite empfehle ich Dir die besten Holzkörbe und sage Dir, worauf bei der Auswahl zu achten ist. Da ich schon seit über 15 Jahren einen Kamin habe und viele Ofen- & Kaminbesitzer kenne, habe ich sehr viele Holzkörbe getestet. Jeder Holzkorb hat seine Vor- und Nachteile. Am Ende musst Du selbst entscheiden, ob es ein Weidenkorb, ein Filzkorb oder doch einer aus Leder sein sollte. Im Endeffekt ist es meistens eine Frage des Geschmacks.

Ich werde Dir zunächst meine „Top 3 Holzörbe“ zeigen und dann noch mal darlegen, worauf bei der Auswahl des richtigen Holzkorbes zu achten ist. Falls Du noch ein passendes Kaminbesteck suchst, wirst Du hier fündig: Kaminbesteck.

Drei Top Modelle im Vergleich

Holzkorb - Filz

 

Holzkorb - Weide

 

Holzkorb - Leder

Die besten Holzkörbe für den Kamin youtube play

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Es gibt grundsätzlich 2 Aspekte die man bei der Auswahl beachten sollte: Aussehen und Funktionalität. Beide Eigenschaften sollten in meinen Augen gegeben sein, weil wir den Kamin natürlich als Schmuckstück in unserem Haus stehen haben und dieser dennoch einen funktionalen Nutzen mit sich bringt.

Funktionalität

Ein falscher Korb kann mehr Ärger machen, als du vielleicht vermutest. Aus diesem Grund solltest Du auf folgende Eigenschaften achten:

Pflegeleicht muss er sein!

Wenn man mit Holz arbeitet, ist es selbstverständlich, dass sich Späne und Holzreste ablagern. Entscheidend ist also, wie leicht sich der Holzkorb von diesen Resten befreien lässt.

 

Die Qualität ist entscheidend!

Natürlich will man nicht jede Saison einen neuen Holzkorb kaufen. Außerdem muss so ein Korb schon robuste Materialien haben, da wir natürlich mit Holz arbeiten. Deswegen gilt: Achte auf die Qualität!

 

Auf den Komfort kommt es an!

Wie du sicher weißt, kann das Holzholen zu einer mühseligen Aufgabe werden. Wer bei dem Holzkorb nicht auf Funktionalität und Komfort achtet, hat hier das Nachsehen. Deswegen sollte der Holzkorb möglichst leicht sein und man sollte ihn möglichst bequem tragen können.

 

Weitere Anwendungsmöglichkeiten?

Optimal wäre es natürlich, wenn man den Korb im Alltag noch anderweitig verwenden könnte (z.B. beim Einkauf). Achte also darauf, wo und wie man den Korb außerhalb der Saison verstauen oder gebrauchen kann.

Aussehen

Natürlich ist das Aussehen eine Geschmacksfrage. Dennoch würde ich Dir einen Holzkorb empfehlen, der gut zum dem Look Deiner Hauseinrichtung und zum Kamin/Ofen passt.

 

Materialien

Man kann die Holzkörbe grundsätzlich in folgenden Materialien unterscheiden:

  • Rattan (Polyrattan)
  • Metall (Pulver-beschichtet)
  • Filz
  • Weide
  • Leder
  • Gummi

Um mehr Infos über die einzelnen Materialien zu erhalten, besuche auch Vivanno Korbwaren.


 

Weitere Holzkörbe

Holzkorb Filz

              

 

Holzkorb Leder

                                    

Holzkorb Weide

                                    

 

Vielen Dank!